Veranstaltungen

Von Konzerten über Lesungen und Theater bis hin zu Open-Air-Abenden im Garten - Schloss Grube ist Kulturgenuss. Jeden Monat werden Sie aufs Neue überrascht und in den Bann gezogen.

Vervielfachen Sie Ihren Genuss. Zu einigen Abenden bieten wir Ihnen mit einem thematisch abgestimmten Büffet zur Veranstaltung auch den kulinarischen Rahmen. Zu allen anderen Veranstaltungen bietet Ihnen unsere Küche eine reizvolle Speisekarte.

Eintrittskarten zu unseren Veranstaltungen sind im Vorverkauf in den Touristeninformationen Wittenberge und Bad Wilsnack sowie im Schloss Grube erhältlich. Wir empfehlen Ihnen in allen Fällen eine telefonische Reservierung.

 

 

September

Sonnabend, 10.09.16 - 19.30 Uhr
Ein Ausflug mit Maupassant
Christina Gumz - szenische Lesung

Verschiedene, lebhafte Geschichten, die noch heute mit großer Intensität wirken. Die dargestellten Figuren und Schicksale werden mit der Präzision und Liebe eines Autors, dem nichts entgeht, aufmerksam unter die Lupe genommen.

Das Théâtre Au fil des nuages, deutsch-französisches Theater Berlin, ist ein freies Theaterensemble und wurde am 30. August 2005 von Christina Gumz und Clément Labail gegründet.

Eintritt 9 € Vorverkauf, 11 € Abendkasse

Mehr zur Künstlerin erfahren Sie HIER.

 

Oktober

Freitag, 07.10.16 - 19.00 Uhr
Vernissage
Werkschau der Künstlergilde e.V.

Der Landesverband Berlin-Brandenburg der Künstlergilde e.V. präsentiert sich mit einer Werkschau. 8 Künstlerinnen und Künstler zeigen Malerei und Grafik aus ihrem umfangreichen Schaffen.


Eintritt frei

 

Sonnabend, 8.10.16 - 19.30 Uhr
"Ein Schatten flatterte durch meinen Geist"
Silke Strauf und Katja Willebrand

Ein musikalisch-literarischer Abend mit Musik von Johann Sebastian Bach und Texten von Virginia Woolf - die Musik mal tänzerisch, mal meditativ - der Text nachdenklich und zugleich lebendig.

Eintritt 9 € Vorverkauf, 11 € Abendkasse

Mehr zu den Künstlerinnen HIER.

 

Sonntag, 16.10.16 - 11.00 - 14.00 Uhr
Gemütlich brunchen mit Jazz und Swing

Ein Heimspiel für Marian Hoffmann, Pianist, Sänger und Entertainer. Die professionelle musikalische Begleitung gibt unserem Brunch-Büffet die abschließende Würze.

Eintritt 25 € (inkl. Brunch-Büffet)
Um Anmeldung wird gebeten.

 

November

Sonnabend, 12.11.16 - 19.30 Uhr
"Bunter Herbst" - Klavierkonzert
Fidan Aghayeva-Edler

Die Melancholie des Herbstes eingefangen in klassischer Klaviermusik.

Eintritt 9 € Vorverkauf, 11 € Abendkasse

Mehr zur Künstlerin HIER.

 

Freitag, 18.11.16 - 19.30 Uhr
Feuerzangenbowle

Trotzen Sie der ungemütlichen Jahreszeit - im Kamin knistert das Feuer und auf der Leinwand läuft die Feuerzangenbowle mit Heinz Rühmann. Dazu zaubern wir Ihnen den wahren Klassiker.

Eintritt frei

Becher Feuerzangenbowle 4,50 €


 

Sonnabend, 26.11.16 - 17.00 Uhr
Feuerzangenbowle

Trotzen Sie der ungemütlichen Jahreszeit - im Kamin knistert das Feuer und auf der Leinwand läuft die Feuerzangenbowle mit Heinz Rühmann. Dazu zaubern wir Ihnen den wahren Klassiker.

Eintritt frei

Becher Feuerzangenbowle 4,50 €



Dezember

Sonnabend, 03.12.16 - 11.00 - 18.00 Uhr
Adventsmarkt im Schloss

Händler der Region präsentieren ihre Waren in den Räumen des Schlosses. Dazu halten wir wieder eine Vielzahl an weihnachtlichen Überraschungen bereit.

Eintritt frei


Sonnabend, 10.12.16 - 19.30 Uhr
Adventskonzert

Klassisches Konzert mit Gedichten und Geschichten zur Advents- und Weihnachtszeit.

Eintritt 13 € Vorverkauf, 15 € Abendkasse


Samstag, 31.12.16
Silvestergala mit Rainer Luhn

Rainer Luhn verzaubert wieder - mal als Star, mal als Diva! Lassen Sie sich überraschen und begrüßen Sie gemeinsam mit uns das Neue Jahr.

Eintritt 69 €
inkl. Programm, Buffet



Änderungen vorbehalten. Die fehlenden Details werden ergänzt. Für Rückfragen und Reservierungen stehen wir Ihnen jederzeit gern per Telefon oder E-Mail zur Verfügung.

Newsletter

Wenn Sie über zukünftige Veran- staltungen informiert werden möchten oder Sie Interesse ha- ben, eine Ausstellung oder eine Darstellung Ihres Könnens zu präsentieren, so senden Sie uns bitte eine kurze E-Mail.

Unsere aktuelle Ausstellung

"Von Bäumen, Tieren und Menschen"
Arbeiten von Matthias Schilling


Matthias Schilling schaut sich Menschen, Bäume und Tiere sehr genauan und porträtiert sie. Dafür nutzt er mit Grafik, Radierung, Lithografie oder auch Siebdruck verschiedene künstlerische Techniken. Die Ausstellung gibt einen Einblick in sein langjähriges künstlerisches Schaffen. Matthias Schilling wurde 1960 in Berlin geboren und studierte an der Kunsthochschule Berlin. Seit 1988 lebt und arbeitet er in der Uckermark.

Die neue Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten des Restaurants zu sehen.