Herzlich Willkommen im SCHLOSS GRUBE ...

... herzlich willkommen in Bad Wilsnack, Ihrem Hotel in der Prignitz!

Als lebendiges Denkmal, als offenes Haus für Kunst und Kultur mit Gastronomie und Beherbergung laden wir Sie ganz herzlich ein, Schloss Grube, das außergewöhnliche Hotel in Bad Wilsnack zu besuchen. Erkunden Sie die landschaftliche Idylle der Prignitz, genießen Sie die Ruhe in einem unserer liebevoll hergerichteten Zimmer oder lassen Sie sich von unserer Küche kulinarisch verführen. Nutzen Sie unsere Räumlichkeiten für ein verlängertes Wochenende, Hochzeiten, Familien- oder Firmenfeiern oder auch kleinere Tagungen.

 

Schloss Grube: Herrenhaus und Vierseitenhof

Schloss Grube in der Prignitz - Lageplan

Schloss Grube - das ist zum einen das letzte in Gänze erhaltene Herrenhaus derer zu Quitzow - einem berühmten Rittergeschlecht aus der Prignitz -  aus dem Jahre 1740, das liebevoll saniert wurde.

 

Zum anderen ist es eine Vierseitenhofanlage mit einer umgebauten großen Scheune, Stall und einem ehemaligen Wohngebäude. Alle Gebäude wurden nach dem Prinzip "Alt trifft Neu" saniert oder umgebaut und überzeugen heute mit einem modernen und frischen Ambiente. Es gibt viel zu entdecken und das Ambiente lädt zum Verweilen und Genießen ein.

 

Urlaub in der Prignitz

Erobern Sie die Region auf dem Rad auf einem der über 1.000 km gut ausgebauten und ausgeschilderten Radwege. Erholen Sie sich in der sieben km entfernten Kristall Kur- und Gradiertherme von Bad Wilsnack. Oder tauchen Sie ein in die lokale Geschichte der Hanse- und Domstadt Havelberg. Erkunden Sie mittelalterliche Stadtkerne, intakte Dorfstrukturen oder beobachten Sie die faszinierende Tierwelt des UNESCO Biosphärenreservats - der Urlaub in der Prignitz… hat viele Gesichter.

 

 ... Genießen Sie einfach Ihre wohl verdiente Auszeit aus dem Alltag!


Aktuelle Streckensperrungen

Die Straßensperrung auf der B5 im Bereich der Gemeinde Gumtow ist derzeit provisorisch wieder aufgehoben. Eine Durchfahrt ist auf der Binderschicht möglich. Bitte fahren Sie vorsichtig und beachten Sie die große Stufe im Belag bei der Durchfahrt.  Im März wird es für das Aufbringen des endgültigen Belags zu einer erneuten kompletten Sperrung kommen.

 

Im Frühjahr 2020 kommt es auf der Bahnstrecke von Berlin nach Bad Wilsnack zu größeren Arbeiten seitens der Deutschen Bahn. Daher kann es immer wieder zu Sperrungen und Schienenersatzverkehr kommen. Wir empfehlen Ihnen, sich vor Ihrer Anreise bei der Bahn zu informieren.